Ursprung

Logo Ursprung

Willkommen an einem Ort, an dem Sie …

verschiedene Eltern-Kind-Kurse,
individuelle Begleitung und Gespräche,
Seminare und Workshops,
Kurse für Kinder

und vieles, was jungen Familien sonst
noch gut tut, finden.

 

Was bedeuten der Name und das Logo?

In vielen Kulturen wird der Ginkgo-Baum als Symbol für langes Leben, Hoffnung, Stärke, Liebe und Freundschaft verehrt. Der „Baum des Jahrtausends“ beherberge sogar heilende Kräfte.

So erbitten beispielsweise junge Mütter in Asien vom Ginkgo – Baum ausreichend Muttermilch für ihre Kinder.

Daher ist in das Ginkgo – Blatt als Logo eine Erwachsene Person, die ein Baby trägt, eingefügt.

Der besondere Schwerpunkt in den Kursen im Ursprung liegt in der Intensivierung und Erleichterung der Bindung und Kommunikation zwischen Säugling und Eltern und anderen erwachsenen Bezugspersonen.

Die Kurskonzepte sind entwickelt anhand neuer Erkenntnisse
und fühlen sich alter Tradition verbunden und möchten so junge Familien auf dem Weg des Zueinanderfindens begleiten.

Die Anmeldung und Vorabinformationen erfolgen telefonisch oder per E-Mail.

Und auch bei noch offenen Fragen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung.

Sie erreichen mich unter

Telefon02941 / 6799777 (AB)

oder info@ursprung-lippstadt.de

 

Willkommen im Ursprung

der Seite für Bindung und Kommunikation

versteh‘ Dein Baby – von Anfang an!

Eltern möchten ihr Baby von Anfang an verstehen und eine gute Bindung aufbauen.
Wenn Sie die Babysprache verstehen, Ihr Kind tragen und berühren, die Kommunikation durch Babyzeichen stärken, wird der Bindungsaufbau unterstützt.
Dazu halte ich ein umfangreiches Kursprogramm für Sie als werdende oder junge Eltern bereit!

Auch für Erzieherinnen, Tagesmütter, Hebammen und andere Interessierte (z.B. Großeltern) biete ich Workshops und Seminare an.

Bindung und Kommunikation
versteh‘ Dein Baby – von Anfang an

… das ist der neue Schwerpunkt meines Kursangebotes für werdende und junge Eltern und interessierte Erzieherinnen, Krankenschwestern, Tagesmütter, Hebammen, Großeltern …

Zum Kursangebot gehören nun:

  • Dunstan Babysprache,
  • Babymassage,
  • Babyzeichensprache,
  • Trageberatung,
  • individuelle Entwicklungsbegleitung

Ich wünsche Euch und Ihnen viel Spaß beim Stöbern –

und vor allem viel Freude beim Erleben mit Ihrem Kind!

 

Kurs für Babymassage

Babys haben ein besonders Bedürfnis nach Liebe, Wärme und Berührung: darüber erleben sie sich und ihre Welt.

Im Babymassagekurs erleben Sie die wohltuende und entspannende Wirkung der Massage auf Ihr Kind und Sie stärken den innigen, liebenswerten und respektvollen Kontakt zu Ihrem Baby.

Kursdauer: 5 x 1,5 Std.

Babyzeichen unterstützen Babys auf dem Weg zur Sprache. Durch einfache Gesten, die das Baby schon lernen kann, wird die Kommunikation erleichtert und die Beziehung zwischen Eltern / Betreuer und Baby wird vertieft. Die Handzeichen sind wie ein Fenster zur Gedankenwelt der Babys, die weit über die Mitteilung von Bedürfnissen hinausgeht und eine kindgerechte Brücke auf dem Weg zur Sprache bilden.
Die Kommunikation mit Babyzeichen intensiviert alle vorsprachlichen Fähigkeiten, unterstützen den natürlichen Verständigungsprozess und ermöglichen schon früh einen respektvollen Dialog.

Um gemeinsam mit Ihrem Kind Babyzeichen zu erlernen biete ich Eltern – Kind – Kurse oder Einzelstunden an.
Das Kursangebot bietet Workshops „Zwergensprache“ (Fachvortrag, praktische Übungen, Spielideen, Videosequenzen), Seminare speziell für Fachpersonal und als Seminar speziell für Ihre Kindertageseinrichtung.

Workshop ( 3 Std.)

Kurs (10 x 1 Std.)

Einzelstunde „Babyzeichen spezial“ ( 1 Std.)

Seminare für Erzieherinnen, Kindergärten,  Tagesmütter ( 6 Std. )

 

Dunstan Babysprache

Jedes Neugeborene nutzt ab dem ersten Lebensweg bereits fünf Basislaute, um seine wichtigsten Grundbedürfnisse wie Hunger, Bauchweh, Müdigkeit, Aufstoßen und Unwohlsein mitzuteilen.

Lernen Sie in diesem Workshop Ihrem Baby auf neue Weise zuzuhören, diese Laute zu erkennen und im Alltag sicher zu reagieren.

Kein Rätselraten mehr, weniger Geschrei, mehr Sicherheit und dadurch weniger Streß beim Start in die Familienzeit!

Dieser ca. 3 stündige Workshop richtet sich an werdende und junge Eltern ebenso wie an Hebammen, Säuglingsschwestern, Erzieherinnen, Großeltern und andere Interessierte.

 

Individuelle Beratung

Für junge Eltern, die Fragen zur Entwicklung, Kommunikation oder Bindung mit ihrem Kind in den ersten zwei Jahren haben, stehe ich gern für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Einzelberatung (ca. 1,5 Std.)

 

Trageberatung

Tragen und getragen werden gehört in die erste Zeit mit Ihrem Baby ganz natürlich dazu.

Auf der Suche nach der für Sie passenden Trageweise unterstütze ich Sie in meinem Beratungsangebot, indem ich Ihnen verschiedene Tragetücher und Tragehilfen vorstelle und Ihnen die wichtigsten Grundlagen zum Tragen eines Säuglings vermittele. Eigenes Ausprobieren hilft Ihnen die für Sie beste Variante zu finden.

Auf Wunsch verleihe ich kurzzeitig Tragetuch oder Tragehilfe nach der Beratung.

Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin!

 

Über mich:

Luitgard Maria Streblow

Sozialpädagogin
Montessori-Erzieherin
Mutter von einem Sohn und zwei Töchtern

 

Ausbildung

Studium: 

Sozialpädagogik an der Katholischen Fachhochschule Münster

Zusatzausbildung:

Montessori-Erzieherin

Weiterbildung:

PEKiP-Gruppenleiterin

Kursleiterin für Babyzeichensprache

Methoden der musikalischen Früherziehung

Kursleiterin für Babymassage

Trageberatung

Dunstan Babysprache

 

Berufliche Tätigkeiten

Kindergartenleiterin
freiberufliche Kursleiterin in der Familienbildung
Gruppenleiterin einer Familiengruppe – Kindertagesstätte
Gemeindliche Jugendarbeit / Jugendzentrum
selbständige Kursleiterin
Gründung „ursprung“  2012
Honorartätigkeit an der Musik- und Kunstschule Lippetal (2011 – 2015)
Dozentin für das IGP (Institut für ganzheitliche Pädagogik) Lippstadt (2012 – 2014)
Dozentin für die Akademie für Kindergarten, Kita und Hort, Lippstadt (seit 2014)